Electric

GREEN IT SERVERRAUM – Power Quality Management und Messdatenauswertung nach EN 50160 

Netzanalyse für effiziente IT Rechenzentren – Power Qualitity Management und Green IT DataCenter, das sind Leistungs- und Energie Analysatoren für Serverräume und im der Rechenzentrum Umgebung für den zuverlässigen und effizienten Rechenzentrumsbetrieb.
Es werden sämtliche elektrische Größen, wie Spannungs- Strom und Leistungsparameter erstellt und komplett die IT Stromanlage diagnostiziert. Alle Netz-Kenngrößen Transienten, Alarme und Wellenformen werden simultan erfasst und aufgezeichnet bzw. eventuelle Störungen erkannt. Die Messdatenauswertung erfolgt mit der Power Quality Software und bei Bedarf nach der EN Normen wie EN50160. 


GREEN IT DATACENTER and Power Quality Management by EPS mit hochwertigen Netzanalysen Geräten 

Netzanalysen für die Serverraum Infrastruktur, Effektivitätsmessungen von EPS Electric Power Systems GmbH


EPS Electric Power Systems GmbH verwendet äußerst hochwertige Netzanalysatoren, die gleichzeitig alle vier Spannungen samt allen Strömen mit den InRushes (Einschaltströmen) speichern und aufzeichnen kann. Besonders geeignet sind die Netzanalysatoren für die Analyse der Netze in industriellen Anlagen, in öffentlichen  und in IT Rechenzentren bzw. deren Umgebungen. Die Messung und Messdatenauswertung erfolgt nach den neuesten Richtlinien und Empfehlungen oder gemäß den EN Normen.

Die EPS Netzanalysen bieten eine umfangreiche Funktionsvielfalt an:

Echtzeitmessung und Anzeige der Wellenformen für vier Spannungen und vier Ströme

Effektivwertmessungen von allen Spannungen und Strömen bis 1/ 2 Periode

Berücksichtigung sämtlicher SC Anteile in den Signalen

Messung, Berechnung, Anzeige und Protokollierung der Oberschwingungen bis zur 50. Ordnung mit den Phasenlagen

Berechnung und Auswertung der Klirrfaktoren (THD)

Transientenerfassung im Sample (1/256 Periode)

Anzeigen und Darstellung des Phasendiagramms

Komplette Leistungsmessungen - gesamt und pro Phase (W, VA, und var)

Komplette Energiemessungen - gesamt und pro Phase (Wh, VAh, und varh)

Berechnung des K-Faktors

Berechnung des Verschiebefaktors cos phi (DPF) und des Lesitungsfaktors (PF)


SICHERHEIT IST EINE SACHE VON VERANTWORTUNG - EPS UNTERSTÜTZT SIE DABEI!  

EPS - IT Electric - USV Strom IT Strom - IT Stromverteiler, modular erweiterbar, mit USV Bypass und kompletter Verdrahtung.

Sichere und zuverlässige elektrische Anlagen sind die Basis eines jeden Unternehmens. Ob Beleuchtungen oder Aufzüge, ob Telefonanlagen oder Serverfarmen, sie funktionieren nur einwandfrei bei periodischer Überprüfung.

 
EPS Electric Power Systems GmbH prüft Ihre elektrischen Anlagen gemäß den österreichischen Normen und Vorschriften für "Erst- und wiederkehrende Prüfungen" Ö–NORM/ÖVE E 8001-6-61, - 62, - 63 bzw. Prüfung elektrischer Geräte ÖVE HG Teil 1. Dabei wird der Nachweis darüber erbracht, dass die Sicherheit von Personen gegen den elektrischen Schlag und gegen einen Brand gegeben ist. Etwaige Alterungen oder Beschädigungen an der elektrischen Anlage können hiermit präventiv beseitigt werden.
 
Eine Anlagenprüfung besteht aus den drei Hauptbestandteilen -
 
   1. Sichtprüfung
   2. Messung und
   3. Protokollierung