PRODUKTE | LECKAGEERKENNUNG-WASSERFÜHLER   | DIGITALE LECKAGEERKENNUNG   | Leckage - Sensorkabel

Digitales Sensorkabel FG-EC

Dig. Sensorkabel für Wasser und Basen steckfertig

Digitales Sensorkabel FG-EC Digitales Sensorkabel FG-EC Digitales Sensorkabel FG-EC im Befestigungsclip
TTK Frogsys FG-EC 3,0 m Wassersensor Kabel
TTK Frogsys FG-EC 7,0 m Wassersensor Kabel
TTK Frogsys FG-EC 15,0 m Wassersensor Kabel
Anfrage zu Digitales Sensorkabel FG-EC Persönliche Anfrage

TTK Frogsys Leckageerkennung - Sensorenleitungen zur punktgenauen Ortung

Die digitalen Leckagewarn- und Ortungseinheiten von TTK Frogsys ist in der Lage bei Wassereinbruch punktgenau zu erfassen, einen Alarm auszulösen und eine genaue Ortsangabe der erfaßten Leckage zu melden. Weiters kann an einem Grundrissplan (AutoCad) am Monitor die eine oder mehrere Leckagen einfach angezeigt werden.  

Frogsys Abschlußstecker - Endabschluss

FG-TMC Abschlußstecker, mit Kunststoffstecker, für Sensorkabel TTK Frogsys FG-EC

Frogsys Verbindungsmaterial - Blindlängen

TTK FG-NC-Kit Verbindungsmaterial

TTK Frogsys T-Abzweigmodule

Frogsys T-Abzweig Modul für Lösungen mit mehreren Räumen und verschiedenen Sensorbereiche, wie Bereiche für Wassersensoren, Säurensensoren, etc.

TTK Frogsys Befestigungsclips

Frogsys Clips passend zu den Wassersensorenleitungen oder Säuerensensoren

Verlegeplan und/oder via Bildschirm

Von EPS Electric Power Systems GmbH wird ein maßstäblicher (1:20/50/100) Verlegeplan nach der Installation angefertigt und neben der Ortungseinheit angebracht bzw. dem Betreiber übergeben.

Planinhalt

Bautechnisch: IT- Sicherheitswände, IT –Zellen, Data Centers, Telekomzentralen, Gebäudeeinrichtungen, Schächte, Doppelböden, IT -Geräte, potenzielle Gefahrenquellen (Klimageräte, Kühlaggregate, Rohrleitungen, Abflüsse), potenziell gefährdete Anlagenteile (EDV, Elektronik, USV-Systeme, Elektroverteilanlagen)

Systembezogen: Ortungseinheit, Sensor- und Verbindungskabel und deren Verbinder, Abzweige,
Zoneneinteilungen sowie Entfernungsangaben zu den Messpunkten.

Montage

Die Montage des Gesamtsystems erfolgt durch EPS Electric Power Systems GmbH entsprechend den TTK Frogsys Montage- und Installationsanleitungen.

Endabnahme, Inbetriebnahme und Übergabe

Funktionskontrolle und Inbetriebnahme des Gesamtsystems durch EPS Electric Power Systems GmbH oder deren Systempartner.
 

Anwednungsbeispiele

EPS Electric Power Systems GmbH installiert seit Jahren Leckageerkennungssysteme in IT Rechenzentren (vorweigend ind Zwischenböden) Telekomzentralen, Lagerräumen oder bei Tank- bzw. Tankfüllanlagen im Industriebereich.

Die elektrische Versorgung erfolgt mit USV-Strom (unterbrechungsfreie Stromversorgung), damit wird die lückenlose Überwachung im Serverraum garantiert.
Leckageerkennung- und Ortungssystem Frogsys (Wassermeldesystem und Leckerkennung) für IT Serverräume, Data Centers, Büroumgebungen Garagen und Gebäude. Ein optimales Sicherheitssystem zur schnellen und sicheren Erkennung und Ortung von Flüssigkeitsleckagen. Mit Hilfe von Sensorenkabel wird bei Flüssigkeitsaustritt Alarm ausgelöst. Die Planung, Montage, Funktionsprüfung und Inbetriebnahme erfolgt durch EPS Electric Power Systems GmbH.
Weiters biete im unserem IT Serverraum Service Konzept unfangreiches Services, wie das Präventive Service bis hin zum Vollwartungsvertrag mit allen Ersatzteilen und Überprüfungen.