PRODUKTE | GREEN IT DATACENTER PRODUCTS   | GREEN-IT Sicherheitsräume

Sicherheitstrennwände

Sicherheitstrennwände

     
F90 Sicherheitstrennwände für IT Rechenzentren und EDV Technikräume
mit einer Wandstärke von 80mm
F120 Sicherheitstrennwände für IT Rechenzentren und EDV Technikräume mit einer Wandstärke von 120mm
Anfrage zu Sicherheitstrennwände Persönliche Anfrage
GREEN-IT DATACENTER INFRASTRUKTUR - SERVICE UND HERSTELLUNG

F90 oder F120 SICHERHEITSTRENNWÄNDE für SCHUTZ im Rechenzentrum und EDV Technikraum.

Technische Beschreibung der Wand- und Deckenelemente

Die Wände werden mit einfacher Beplankung montiert. Sie bestehen aus einem Kern von 80mm bis 120 mm Stärke, abgeschlossen durch zwei lackierte, verzinkten Stahlblechen von je 0,5 mm (gesamt 1 mm) Stärke zur Aussteifung. Durch die hellbeigefarbene Lackierung auf den Außenseiten erübrigt sich das Anstreichen oder eine sonstige Behandlung der Wandoberflächen, außerdem bleiben die Wandober­flächen schmutzfrei. (Daher sind sie auch für Reinräume optimal geeignet.

Die Verbundplatten werden in Nut- und Federbauweise montiert, um möglichst dichte Fugen zu erreichen, die zusätzlich mit Silikon und feuerfestem Schaum versiegelt werden können.

Die Verbundplatten sind zu 100% wiederverwendbar und können mit geringem Aufwand an einen anderen Standort umgezogen werden. Damit ist der Smart Shelter eher eine lang­fristige Wertanlage als ein Kostenfaktor.

Traditionelle bauhandwerkliche Kenntnisse sind nicht erforderlich, nur grundlegende Kennt­nisse der Montage in Trockenbauweise.

Jede Platte verfügt über Nut und Feder zur fugenlosen Verbindung gegen eindringende Feuch­tig­keit und zur Wahrung der Steifigkeit bei horizontaler und vertikaler Montage.

Horizontal verdichteter Mineralfaserdämmstoff im Kern der Verbundplatten bietet perfekten Schutz gegen Innentemperaturschwankungen und Eindrin­gen­ von Wasser und Staub.

Die Wärmedämmungswirkung ist doppelt so groß wie bei handelsüblichen Gipskartonplat­ten.